ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

EIGENSCHAFTEN DER SYSTEME

Mit Unterdruck betriebene Systeme (ohne Dichtung)

Der Ausgangspunkt für die Auswahl des Schornsteinsaufbaus ist immer der Kessel und die Analyse der Einbaumöglichkeiten. Der ausgewählte Kesseltyp entscheidet über die Betriebsweise des Schornsteins (Unter- oder Überdruck).

So erfordern atmosphärische Kessel unterdruckbetriebene Schornsteine, da kein mechanischer Abgasausstoß stattfindet, Kondensations- und Turbokesseln dagegen überdruckbetriebene Schornsteine mit Dichtung.

Die Firma MK Schornstein Systeme bietet unterdruckbetriebene Systeme an. 

Your compare list

Compare
Alle entfernen
VERGLEICHEN
0